Home » Mashups » Einen Countdown online erstellen

Einen Countdown online erstellen


[UPDATE 07.05.2012: Die im Artikel beschriebene Seite existiert so nicht mehr. Im neu geschriebenen Artikel „Online Countdown erstellen“ wird die Alternative webCountdown vorgestellt.]

Wer einen Countdown für ein besonderes Ereignis erstellen möchte muss fortan nicht mehr sperrige und komplizierte Javascripts basteln, sondern kann sich in einigen Minuten einen Countdown bei coundown2zero erstellen. Nach der Eingabe einiger Daten und dem Endzeitpunkt des Counters, hat man die Möglichkeit seine Farben auszuwählen und bekommt nach Bestätigung eine eigene „Counter-URL“. Zeitgleich bekommt man via Email seine Logindaten um den Counter anzupassen. So erhält man auch die Möglichkeit diesen mittels eines kleinen Snippets in seine Webseite einzubinden. Ein Counter z.B bis zum Jahresende, den ich testweise angelegt habe findet Ihr hier:

Endlich Sylvester – Mein Counter zum Jahresende

  • Fazit POSITIV: Schnelle Anmeldung, wenige Daten benötigt, Empfehlenswert!
  • Fazit NEGATIV: – die Anpassbarkeit des Counters könnte umfangreicher sein

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

5 Antworten zu " Einen Countdown online erstellen "

  1. Alex sagt:

    Das ist doch mal ein nützliches Tool. Ich werde es demnächst ausprobieren.

    Muss mir nur noch irgendein relevantes Ereignis einfallen lassen:).

  2. admin sagt:

    Ja,
    bis zu deiner Rente?

  3. Für die Gewinnspiele bei uns, eine durchaus sinnvolle Idee. Danke für den LinkTipp!

  4. admin sagt:

    @ Webstandard: Bitte bitte! Schöne Webseite übrigens!

  5. franky sagt:

    der countdown generator ist auch gut – und auch ohne werbung http://www.createyourcountdown.com

    gruß franky

Einen Kommentar hinterlassen