Home » Web-Tipps » Twisst-Twitterinfo bei ISS Überflug

Twisst-Twitterinfo bei ISS Überflug


Twitter-User, die den nächsten Überflug der Weltraumsation ISS nicht verpassen möchten, können dank des Twitter-Mashups Twisst an den jeweils nächsten ISS-Überflug aufmerksam gemacht werden.

twisst-mashup

Dazu folgt man einfach Twisst bei Twitter.

Twisst errechnet daraufhin aus dem im Twitter-Profil angegebenen Wohnort mit Hilfe von Google Maps die geografische Position des Wohnortes.

Anschließend werden die Daten automatisch bei Heavens-above.com eingegeben und Twisst erfährt daraufhin, wann die ISS das nächste Mal den persönlichen Wohnort überfliegt. Diese Erkenntnis teilt Twisst dann dem jeweiligen Twitter-Follower per Tweet mit.

Dank des Google Maps – Mashups Realtime Satelitte Tracking Map ist es übrigens auch möglich, die Position der ISS live mitzuverfolgen.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

Einen Kommentar hinterlassen