Home » Web-Tipps » TwitterCompressor – Tweets komprimieren

TwitterCompressor – Tweets komprimieren


So manch eine Twitter-Nachricht gerät ein wenig zu lang; 140 verfügbare Zeichen können einfach zu wenig sein. In einem solchen Fall kann mitunter das Twitter-Mashup TwitterCompressor helfen.

twittercompressor-mashup

Gibt man den zu lang geratenen Text bei TwitterCompressor ein, wird dieser von TwitterCompressor komprimiert, indem alle Leerzeichen entfernt werden und stattdessen jedes Wort so umgewandelt wird, dass es nun mit einem Großbuchstaben beginnt.

Als Alternative zu TwitterCompressor gibt es übrigens Twitter-Mashups wie Twonvert und 140it. Bei diesen Twitter-Mashups werden die Wörter z.T. abgekürzt, um so die Textlänge zu reduzieren.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

zu " TwitterCompressor – Tweets komprimieren "

  1. naden sagt:

    Eine nette Spielerei, mehr aber auch nicht. Sinnvoller wäre eine echte Komprimierung und diese über ein Browser-Plugin oder Reader „on the fly“ zu dekomprimieren.

Einen Kommentar hinterlassen