Home » Web-Tipps » TweetBook – Twitter-Tweet-eBook

TweetBook – Twitter-Tweet-eBook


Twitter-Mashups können mitunter sehr nützlich sein. Ein derart nützliches Mashup stellt z.B. TweetBook dar.

TweetBook ermöglicht es, ein eBook (als PDF-Datei) aus allen persönlichen Twitter-Tweets zu erstellen.

tweetbook-mashup

Dazu loggt man sich zunächst mit den eigenen Twitter-Zugangsdaten über das oAuth-Twitter-Protokoll ein.

Anschließend kann man mittels TweetBook das persönliche eBook erstellen lassen und herunterladen. Zuvor können optional Replies miteinbezogen werden.

tweetbook-konfig-mashup

TweetBook erstellt zudem auf Wunsch auch eine XML Backup – Datei, die dann ebenfalls zum Download angeboten wird.

Das mit Hilfe von TweetBook erstellte Twitter-Tweet-eBook ist übrigens sehr übersichtlich.

Es gibt ein Deckblatt mit den Twitter-Profil-Infos zu dem jeweiligen Twitter-User und eine chronologische Sortierung aller Tweets nach Jahren, Monaten, Tagen und sogar der Uhrzeit. Zudem werden gezwitscherte Links im PDF angezeigt und sind darüber auch abrufbar.

gefunden via:  wuensch-media.de

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

2 Antworten zu " TweetBook – Twitter-Tweet-eBook "

  1. TweetBook – Twitter-Tweet-eBook…

    Twitter-Mashups können mitunter sehr nützlich sein. Ein derart nützliches Mashup stellt z.B. TweetBook dar.
    TweetBook ermöglicht es, ein eBook (als PDF-Datei) aus allen persönlichen Twitter-Tweets zu erstellen….

  2. […] Kurios? Oder genial? Mit TweetBook soll man sich aus seinen Tweets ganz schnell ein E-Book machen lassen. Gefunden bei: Zweinull-Blog. […]

Einen Kommentar hinterlassen