Home » Web-Tipps » Mr Tweet – persönlicher Twitter Netzwerk Assistent

Mr Tweet – persönlicher Twitter Netzwerk Assistent


Je größer das eigene Twitter-Follower und -Following-Netzwerk wird, desto schwieriger wird es, zu überblicken, wem man überhaupt noch folgen sollte und welchen Nutzen man davon hat.

Das Twitter-Mashup Mr. Tweet kann da helfen.

Um die Funktionsweise von Mr. Tweet nachzuvollziehen, testet man das Mashup am besten selbst einmal aus.

Dazu klickt man zunächst auf Follow Mr. Tweet. Dann muss man sich bis zu einem Tag gedulden, eh Mr. Tweet sich per Direct Message über Twitter mit „Hi there! Mr Tweet, your personal Twitter assistant is ready for work. Meet him here:“ (es folgt der Link zu Mr.Tweet) meldet.

Folgt man dem Link in der Direct Message, sieht man (mit Begrüßung unter dem jeweiligen Twitter-Usernamen) Folgendes:

Klickt man auf die erste Auswahlmöglichkeit, öffnet sich eine übersichtliche Liste mit Twitter-Usern, denen die eigenen Follower folgen und die einen großen Einflussgrad im Twitter-Netzwerk besitzen.

Dabei wird u.a. ersichtlich, wie viele Tweets der jeweilige, gelistete Twitterer durchschnittlich pro Tag verfasst und wie vielen Followern gefolgt wird. Zudem bietet Mr. Tweet zusätzlich eine gute Möglichkeit, zu entscheiden, ob man den vorgeschlagenen Twitterern folgen sollte. So kann man sich unter „show latest tweets“ anschauen, was der jeweilige Twitter-User so über Twitter schreibt.

Sollte man weniger Twitter-Usern folgen als umgekehrt, kann man bestimmt auch mit der zweiten Option „I want to see which of my followers I should be following back“ etwas anfangen. Ich kann diese Option mangels entsprechender Follower-Anzahl noch nicht beurteilen.

Fazit: Mr. Tweet lässt sich recht einfach und schnell handhaben und bietet eine interessante Möglichkeit, mehr über den Einflussgrad der Twitterer hinter den persönlichen Followern herauszufinden und womöglich so neue interessante Twitterer kennenlernen zu können. Ich könnte mir vorstellen, dass das Mashup Mr. Tweet auch für das Marketing und die PR sinnvoll genutzt werden kann.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

Einen Kommentar hinterlassen