Home » Mashups » Jamba ändert Firmennamen

Jamba ändert Firmennamen


Wie derstandard berichtet, wird Jamba nach der vollständigen Übernahme durch den US-Konzern News Corporation den Firmennamen ändern. Derstandard schreibt dazu:

Das Unternehmen firmiert nun als Teil der News-Corp.- Unterhaltungssparte „Fox Mobile“, wie eine Sprecherin am Montag in Berlin mitteilte. Die Marke „Jamba“ für mobile Inhalte bleibe aber erhalten.

Da „Jamba“ als Marke in meinen Augen nicht gerade positiv aufgefallen ist, was an obskuren Spar-Abos und nervigen Klingeltönen liegt, ist der Namenswechsel sicher kein großer Verlust und könnte von mir aus ausnahmslos umgesetzt werden.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

1 Antwort zu " Jamba ändert Firmennamen "

  1. Timotheus sagt:

    Der Name Jamba bleibt aber erhalten, d.h. die Website, das Logo und auch die nervige Werbung werden wohl so bleiben wie sie sind. Wäre ja auch schön blöd ein funktionierendes, erfolgreiches Marketingkonzept über den Haufen zu werfen.

    Quelle:
    http://newsticker.welt.de/index.php?channel=wir&module=dpa&id=19271682

Einen Kommentar hinterlassen