Home » Mashups » Blurb Bücher selbst erstellen

Blurb Bücher selbst erstellen


Mit Blurb ist es möglich, sein eigenes Buch zu erstellen. Inhalte können dabei u.a. eigene Fotos sein. Es ist auch möglich, seine Blog-Postings als Buch zusammenführen zu lassen. Möglich macht dies die Blurb BookSmart-Software, mit der man das Layout des Buches bestimmen kann. Das Bucherstellen mithilfe von Blurb eignet sich besonders für Kleinstauflagen. Eine Preistabelle findet sich auf der Blurb-Website. Das fertige Buch kostet mindestens 18 Euro inklusive Versand. Blurb bietet bzgl. der Versandkosten auch einen Online-Kalkulator an. Wie Blurb im Einzelnen funktioniert, kann auf der englischsprachigen Blurb-Website nachgelesen werden oder man schaut sich diesen deutschsprachigen Artikel einfach mal an. Man sieht, dass das Erstellen seines eigenen Buches recht schnell und unkompliziert vonstatten geht. Beim Versand des Buches kam es zuweilen allerdings zu Unannehmlichkeiten.

Eine interessante Alternative zu Blurb ist z.B. Lulu.com.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

2 Antworten zu " Blurb Bücher selbst erstellen "

  1. […] bei zweinull-blog. … · Gelesen: 1 · heute: 1 Kommentar schreiben – Kommentarfeed-RSS 2.0 – […]

  2. Lennart sagt:

    Ich denke das waren eher Geburtswehen, als die Regel. Denn als ich mein Buch bestellte gab es den europäischen Bestell-Service erst ein paar Tage…

    Lennarts last blog post..ob das dann besser klingt?

Einen Kommentar hinterlassen