Home » Web-Tipps » Twittern bis zum Umfallen – Twitterholic

Twittern bis zum Umfallen – Twitterholic


Twittern als ultimativen Zeitvertreib – auf Twitterholic kann man die spammigsten fleißigsten Zwitscherer in einer ultimativen Topliste sehen. So hat der erste Twitterking (Kevin Rose) ganze 51,615 Follower! Auch über 700 Updates können sich sehen lassen. Die Frage ist nur, ob das auch tatsächlich einen positiven Effekt bringt. Auf dem Screen sehr Ihr die Top 9 der „Hitlist“, besonders Barack Obama scheint fleißig dabei zu sein und ist Kevin Rose ebenbürtig.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

2 Antworten zu " Twittern bis zum Umfallen – Twitterholic "

  1. Justin sagt:

    Hammer 51.000 Kontakte, ich habe höchsten 100. Aber ich bin ehrlich von den 51.000 hat er sicherlich nicht mit allen gezwischert. Ich denke einfach die Leute sehen http://www.digg.com und sagen sich och den Follow ich.

    Justins last blog post..Mehr Kommentare für ein Blog

  2. admin sagt:

    Ja das denke ich auch, einen wirklichen Nutzen bringt das keinesfalls, außer er verkauft Viagra via Twitter:(

Einen Kommentar hinterlassen