Home » Posts tagged with "Abmahnung"

Nie wieder Massen-Abmahnungen?

Einem Spiegel-Artikel ist zu entnehmen, dass die leidigen Massenabmahnungen, die viele Internetuser verunsichert haben, womöglich bald der Geschichte angehören könnten: Das Landgericht Köln setzte ein Zeichen. Es fällte ein “Urteil”, wonach bereits das Veröffentlichen eines Albums in einer Tauschbörse als gewerbliche Handlung betrachtet werden kann. Dies wurde von den Rechteinhabern... 

PDFgeni – geniale PDF-Suchmaschine

Wer keine Lust hat, bei Recherchen bei Google zig Websites nach brauchbaren Informationen zu durchsuchen, die mittlerweile des Öfteren als PDF-Dokumente gespeichert werden, der sollte mal Pdfgeni austesten. Auf der besagten Website bietet eine PDF-Suchmaschine ihre Dienste an. Hinsichtlich der angebotenen Features der Suchmaschine, lässt sich sagen, dass damit die Möglichkeit besteht, wie bereits... 

Pornoproduzent ködert Filesharing User

Focus berichtet, dass ein Pornoproduzent der Frankfurter Firma Digiprotect das Recht zugestanden hat, Pornos in Filesharing-Börsen einzustellen. Pikant dabei ist, dass viele Tauschbörsennutzer, die Pornos in Tauschbörsen heruntergeladen hatten, wegen Urheberrechtsverletzungen abgemahnt wurden. Da liegt natürlich der Verdacht nahe, dass Raubkopier-Fahner und die Inhaber der Filmrechte gemeinsame... 

Verdeutlichung des Abmahnwahnsinns

Wie wir bereits berichtet hatten, verwenden wir aus marken- und urheberrechtlichen Gründen ganz bewusst vorerst keine Screenshots oder Logos in unseren Artikeln (es sei denn, wir erhalten zuvor eine Nutzungserlaubnis). Der Abmahnwahnsinn kennt nämlich scheinbar keine Grenzen. So berichtete 20minuten, dass ein schweizerischer Homepage-Ersteller für die illegale Nutzung von Bildern der amerikanischen... 

Zweinull-Blog.de ohne Bilder? Abmahnwahn?

Wie einige sicher schon bemerkt haben dürften, gibt es vorerst keine Bilder und auch Screenshots mehr auf unserem Blog. Wir haben uns darauf geeinigt, um einer verfänglichen Abmahnsituation zu entgehen. Warum? Weil diese Materie sehr komplex ist und selbst ein eigen hergestellter und bearbeiteter Screenshot, der ein Logo – eine mögliche Marke wie z.B. Facebook oder Ebay – abbildet, abmahnfähig... 
Tags: ,

Filesharing – eine riskante Angelegenheit?

Filesharing ist zumeist eine rechtlich riskante, wenn nicht sogar illegale Angelegenheit. Diesen Eindruck vermitteln zumindest die extrem vielen Abmahnungen gegen Filesharer, aber auch die Zahl der eingereichten Anzeigen. Doch täuscht dieser Eindruck mittlerweile vielleicht? Ich bin dieser Frage nachgegangen. Illeagles Filesharing ist nicht nur in Deutschland ein Problem. So benutzen in England 54...