Home » Archive for August, 2009

Twumped – Trennungs-Tweets

Das Twitter-Mashup Twumped zeigt Twitter-Tweets von Menschen, die von ihrem Freund/ihrer Freundin verlassen wurden und darüber berichten. Dabei finden sich die Twitter-Tweets von verlassenen Frauen links und direkt rechts daneben die der verlassenen Männer. Wer selbst gerade verlassen wurde, kann seinen Liebeskummer über die Twumbed-Website (nach Eingabe der eigenen Twitter-Zugangsdaten)... 

Ibiseye-Google map der Wirbelstürme im Atlantik

Wer sich für Wirbelstürme im Atlantik interessiert, kann diese mittels des Google Maps Mashups IBISEYE mitverfolgen. Auf einer Google Map wird der Weg des momentan wütenden Wirbelsturms auf einer Karte gezeigt, inklusive der prognostizierten Richtung. Zudem finden sich z.B. zahlreiche damit zusammenhängende Unwetter-Warnungen, die man bequem über den roten “Alerts”-Link im oberen... 

Tweeterview- Interviews via Twitter führen

Das Twitter-Mashup Tweeterview ermöglicht es, in übersichtlicher Form Interviews zu frei definierbaren Themen via Twitter zu führen. Da Tweeterview sich momentan noch im Beta-Stadium befindet. fällt die für die Nutzung notwendige Registrierung etwas umständlich aus. So muss man zunächst Tweeterview bei Twitter folgen und dann einen Invitation Code anfordern (beides ist über den Banner im unteren... 

Pollpigeon – Kanzlerwahl via Twitter

Die Bundestagswahl rückt immer näher und mit ihr verbunden ist die Frage, wer wohl neuer Bundeskanzler wird bzw. ob unsere Bundeskanzlerin weiterhin als solche tätig sein wird. Wer nun seine Sympathie für einen Kanzlerkandidaten zum Ausdruck bringen möchte, kann dank des Twitter-Umfrage-Mashups Pollpigeon seine Kanzlerwahl direkt via Twitter kundtun. Dazu wählt man zunächst seinen Kanzlerfavoriten... 

Screenr – Screencasts leicht gemacht

Ein nützliches Tool, um unkompliziert Screencasts (Bildschirmaufnahmen) zu erstellen, ist Screenr. Man muss sich dafür weder registrieren noch irgendeine Software downloaden. Ein Klick auf den Button “Record your screencast now!” genügt und es öffnet sich ein frei skalierbares Aufnahmefenster. Die Aufnahme inkl. Ton startet schließlich durch Betätgung der roten Aufnahme-Taste links... 

TheUnfollowed – Twitter-Unfollow-Ranking

Wer z.B. lästige Spam-Twitterer loswerden und dazu unfollowen möchte, kann dies ja mal mit dem Twitter-Mashup TheUnfollowed in Angriff nehmen. Der Vorteil bei TheUnfollowed besteht darin, dass die Leute, die man unfollowed, bei TheUnfollowed in einem Ranking erfasst werden. Um unliebsame Twitter-Follower loszuwerden, loggt man sich zunächst bei TheUnfollowed mit den eigenen Twitter-Zugangsdaten... 

Bet Your Followers – Twitter-Spiel um Follower

Ein interessantes Twitter-Spiel stellt Bet Your Followers dar. Bei Bet Your Followers spielt man um den Gewinn von neuen Twitter-Followern, wobei dafür  5 eigene Twitter-Follower als Einsatz herhalten müssen. Um bei Bet Your Followers mitzuspielen, verknüpft man via oAuth-Identifierung bzw. Einloggen mit den eigenen Twitter-Zugangsdaten zunächst den eigenen Twitter-Account mit dem Twitter-Mashup... 

How old are you – Alter anhand von Fotos erraten

Einen netten Zeitvertreib bietet die Website How old are you. Bei How old are you kann man anhand von Fotos das Alter der darauf abgebildeten Personen erraten. Dazu klickt man unterhalb des links befindlichen Fotos auf die Jahreszahl, die die Person vermutlich alt ist. Anschließend erfolgt die Auflösung und man sieht, ob man richtig lag und wie die Durchschnitts-Schätzung bzgl. der Person aussieht. Wer... 

TweetWorth – Twitter-Account-Wert ermitteln

Mit Hilfe des Twitter-Mashups TweetWorth kann man sehr einfach den aktuellen Wert eines Twitter-Accounts ermitteln. Dazu gibt man einfach den Twitter-Account-Namen bei TweetWorth ein und klickt auf “Get My Value!” Anschließend präsentiert Tweetworth den Wert des Twitter-Accounts in $ und man hat die Möglichkeit, den Wert des Accounts mittels eines Tweetworth-Banners (dank HTML –... 

Tweetblocker- Twitter Account vor Spammern schützen

Mit zunehmender Twitter-Follower-Anzahl wird es schwieriger, im eigenen Twitter-Account zu überblicken, ob unter den Followern nicht der eine oder andere Spam-Twitterer zu finden ist. Um den Durchblick zu behalten, bietet sich das Twitter-Mashup Tweet Blocker an. Tweet Blocker sortiert alle Twitter-Follower des eigenen Twitter-Accounts (nach Login bzw. oAuth-Identifizierung mit den eigenen Twitter-Zugangsdaten)...