Home » Mashups » Pikipimp – witzige Fotos gestalten

Pikipimp – witzige Fotos gestalten


Wer witzige Fotos mag, kann solche auch selbst ohne Weiteres mit Hilfe von Pikipimp erstellen.

Man lädt dazu einfach ein beliebiges Foto hoch und hat dann die Möglichkeit, das hochgeladene Foto mit von Pikipimp angebotenen Objekten wie Hüten, Bikinis, Brillen und vielen weiteren Accessoires zu versehen.

Das Ganze macht aufgrund der unzählige Gestaltungsmöglichkeiten viel Spaß.

Ist man mit der Gestaltung fertig, kann man das Foto mittels HTML-Code in andere Websites einbinden.

Im Folgenden mal ein von mir auf die Schnelle kreiertes Foto.

my pimped pic!

Weitere lustige Foto-Mashups sind Photofunia und Montagraph.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

4 Antworten zu " Pikipimp – witzige Fotos gestalten "

  1. [...] Die Möglichkeit, Fotos abzuändern und daraus ganz neue witzige Fotos zu kreieren, bieten zahlreiche Web-Tools wie z.B. Photofunia, Montagraph oder Pikipimp. [...]

  2. Mevljan sagt:

    das program ist vol geil aber leuder wen man das foto runterladet ist es scheisse aber es macht schpass poz fur euch mevljan

  3. Habe das mal gehabt,jetzt funktioniert es nicht mehr!Woran liegt es?Bitte helfen!

Einen Kommentar hinterlassen