Home » Mashups » SHIRTHAMMER.de – Der Kunde bestimmt den Preis

SHIRTHAMMER.de – Der Kunde bestimmt den Preis


Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

Der T-Shirt-Druckanbieter SHIRTHAMMER.de präsentiert eine neuartige Geschäftsidee:

Bei SHIRTHAMMER.de kann der Kunde einen Preis für den gewünschten Artikel vorschlagen.

Zur bedruckbaren Auswahl gehören dabei eine Vielzahl von Textilien, z.B. T-Shirts, Sweatshirts, Promotionshirts, Poloshirts, Kapuzenjacken u.v.m.

Wie läuft das Ganze nun im Einzelnen ab?

Der potenzielle Kunde wählt seine/n Wunschartikel aus.

Sodann kann er die Farbe, Größe und Menge seiner Auswahl bestimmen.

Anschließend kann der Kunde ein oder mehrere Motive für die gewünschten zu bedruckenden Textilien hochladen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Datei mindestens 300 dpi Auflösung aufweisen und in dem Format eps, ai, tiff, jpeg, psd, pdf oder cdr vorliegen muss. Der Kunde hat zudem die Option, einzustellen, an welcher Stelle das Motiv gedruckt werden soll.

Im Anschluss an den Motiv-Upload kann der Kunde nun den Stückpreis der zu bedruckenden Textilien inkl. Mehrwertsteuer und aller anderer Kosten (bis auf die für den Versand) vorschlagen.

Die nächsten Schritte sind dann die Überprüfung des selbst konfigurierten Angebots im Warenkorb und die Anmeldung durch Ausfüllen eines Formulars. Nachdem diese Schritte erledigt sind, braucht man nur noch das persönlich konfigurierte Angebot an Shirthammer zu schicken.

Dabei sollte man sich bewusst sein, dass man ein für 48 Stunden verbindliches Vertragsangebot an Shirthammer schickt, wobei die Frist, in der Shirthammer das Vertragsangebot annehmen kann, erst ab 0 Uhr des Folgetags nach dem Abschicken des Vertragsangebots beginnt.

Ist Shirthammer mit dem vorgeschlagenen Preis einverstanden, erhält man innerhalb der Frist eine Preisbestätigung und hat sodann die Möglichkeit, die bestellten Textilien per Vorkasse oder Nachnahme zu bezahlen. Letztlich muss man dann nur noch auf die Lieferung der bedruckten Ware warten.

Shirthammer bietet auch nach der Bestellung einen guten Service. So werden die für den Auftrag relevanten Daten ausschließlich zum Zweck einer Nach- bzw. Neubestellung zwei Jahre kostenlos archiviert. Möchte man diesen Service gerne nutzen, muss man Shirthammer lediglich die Nr. des bereits erledigten Druckauftrages mitteilen und kann sodann sogar von einer Preisgarantie profitieren.

Fazit: Shirthammer.de bietet eine innovative Geschäftsidee und setzt diese konsequent und gekonnt um.

Hinsichtlich der Preisvorschläge wäre womöglich für Kunden, die nicht so recht wissen, wo sie den Preis für ihr Angebot festlegen sollen, ein grober Orientierungswert hilfreich. Dabei könnte man sich z. B. an Preisen der Konkurrenz orientieren.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

Einen Kommentar hinterlassen