Home » Mashups » Bookr – eigenes Fotobuch mit Flickr-Fotos

Bookr – eigenes Fotobuch mit Flickr-Fotos


Wer mehr aus Flickr-Fotos machen möchte, empfehle ich einen Blick auf Bookr.

Bookr ermöglicht es, aus Flickr-Fotos ein Fotobuch anzulegen. Die Fotos müssen noch nicht einmal unbedingt die eigenen sein. Der geneigte User findet zum Erstellen des Fotobuchs alles auf der Bookr-Website.

Wie funktioniert die Erstellung des Fotobuches nun?

Auf der Bookr-Website kann ein Buchtitel angelegt und der Autor des Buches benannt werden. Im unteren Bereich der Website befindet sich eine Eingabemaske “Search Flickr images by  User Tag”.

Wenn man nun Fotos von Flickr in das Fotobuch hineinstellen möchte, so kann man dort seinen Flickr User-Namen und den Tag eingeben, mit dem das gewünschte Foto verknüpft wurde. Hat man zwar eigene Fotos bei Flickr, aber diesen keine Tags zugewiesen, so schaut man dumm da. Man muss übrigens nicht unbedingt den Namen eines Flickr Users in der Eingabemaske eintippen. Es reicht aus, wenn man den gewünschten Tag eingibt, z.B. Tomate. Dann werden unzählige Flickr-Fotos mit diesem Tag im unteren Bereich in einer horizontalen Serie angezeigt. Nun verbleibt es dem User nur noch, sich Fotos auszusuchen und dann in das Fotobuch hineinzuziehen. Unter die Fotos können dann beliebige Texte getippt werden, sodass sich das Fotobuch auch sehr gut z.B. als persönliches Kochbuch gestalten lässt.

Zum Umblättern der Buchseiten kann man wie bei einem richtigen Buch die Seiten an der oberen Ecke anfassen und dann vor- oder zurückziehen. Es ist aber auch möglich, die Seiten rechts neben dem Fotobuch zu wechseln. Das fertig gestaltete Fotobuch kann per Mail versendet werden oder sogar im eigenen Blog integriert werden.

Bookr lässt sich also sehr vielseitig nutzen und ist daher meiner Meinung ein sehr gutes Mashup.

Ähnliche Artikel:

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Alltagz
  • Facebook
  • TwitThis
  • Webnews
  • StumbleUpon
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Technorati
  • SEOigg
  • Linkarena
  • email

1 Antwort zu " Bookr – eigenes Fotobuch mit Flickr-Fotos "

  1. decoien sagt:

    Ein sehr cooler Tip.
    Leicht zu bedienen aber offenbar mit beschränkter Seitenzahl.
    Nett auch, dass man sein Album auch gleich in die eigenen Seiten einbauen kann.

    decoiens last blog post..Obama verliert etwas gegen McCain bei Präsidentschaftserwartungen

Einen Kommentar hinterlassen